Dr. Petra Schilm. Dozentin für Religionswissenschaft und Interkulturelle Trainerin

Islam in Deutschland



Die Präsenz von Muslimen und Musliminnen in Deutschland wird sich erhöhen und macht eine differenzierte Sicht
noch wichtiger als bisher.

In diesem Seminar werden wir uns mit der breiten Vielfalt muslimischen Lebens in Deutschland beschäftigen.
Es gibt nicht „den“ Islam, sondern viele verschiedene Lebensstile und Haltungen zu gesellschaftlichen Fragen.

Es werden u.a. unterschiedliche innerislamische Ansätze zum Umgang mit Koranversen und dem Begriff "Scharia" vorgestellt,
die von einer zeitgemäßen Auslegung bis hin zu salafistischem Gedankengut reichen.

Der Besuch zweier Moscheen ist geplant.






zurück
zurück zum Veranstaltungsangebot